Was wir fördern

Die Aventis Foundation fördert Kunst und Kultur sowie Wissenschaft und Lehre.

Im Bereich Kunst und Kultur konzentriert sich die Förderung auf einzelne, innovative Projekte von Kulturinstitutionen, die zum Beispiel neue Formate erproben, neue Zielgruppen erschließen oder neue Wege in der ästhetischen Bildung gehen. Thematisch liegt der Schwerpunkt bei der Nachwuchsförderung und regional im Rhein-Main Gebiet und in Berlin.

Im Bereich Wissenschaft und Lehre werden Stiftungs- und Gastprofessuren sowie zwei Stipendienprogramme für Doktoranden und Dozenten gefördert. Fachlich wird dabei insbesondere die Verknüpfung der Forschungsgebiete Chemie-Biologie-Medizin unterstützt.

 

Bewerbungen können formlos per e-mail an folgende Adresse gerichtet werden: info(at)aventis-foundation.org

Die Bewerbung sollte neben einer kurzen Projektbeschreibung (max. 1 Seite) einen groben Finanz- und Zeitplan sowie Angaben zur Gemeinnützigkeit (aktuell gültiger Freistellungsbescheid) enthalten. 

Es empfiehlt sich eine frühzeitige Bewerbung (mind. ein halbes Jahr vor Projektbeginn). Förderungen werden quartalsweise entschieden; eine Antwort auf die Bewerbung kann daher einige Zeit in Anspruch nehmen, wir bitten in dieser Zeit von Nachfragen zum Stand der Bewerbung Abstand zu nehmen.