Schauspiel Frankfurt

Die Aventis Foundation fördert als Partner des Schauspiel Frankfurt ein Programm zum kulturellen europaweiten Austausch in der Spielzeit 2014-2017.

In einer nachhaltigen, auf 3 Jahre angelegten Partnerschaft fördert die Aventis Foundation die innovative Reihe „Schauspiel Frankfurt International“ und unterstützt damit die Kooperation mit prägenden Regisseuren im europäischen Theaterraum und wichtigen Bühnen in Europa.

Ziel ist es, die Vielfalt in den Theaterformen europäischer Kultur für das Publikum im Rhein-Main-Gebiet erlebbar zu machen und gleichzeitig  den künstlerischen Austausch sowie die Kooperation zwischen der Frankfurter Bühne und internationalen Häusern zu fördern. Eine intensive Beschäftigung mit dem künstlerischen Schaffen anderer europäischer Länder soll angeregt werden, um neue Formen der künstlerischen Zusammenarbeit zu erproben.

Eine Inszenierung pro Spielzeit soll gemeinsam mit einem Kooperationspartner aus dem Ausland entwickelt werden. Dazu wird ein herausragender Regisseur beauftragt, in Zusammenarbeit mit Schauspielern und Künstlern seines Heimatensembles und des Schauspiel Frankfurt eine Inszenierung in und für Frankfurt zu erarbeiten. Diese internationale Arbeit soll nach der Premiere in Frankfurt auch am Theater des Kooperationspartners gezeigt werden.