Aventis Foundation

Neue Mitglieder im Kuratorium der Aventis Foundation

Aventis Foundation

Nach Ablauf ihrer Amtszeiten haben sich die Kuratoriumsmitglieder Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Pohle und Dr. Heinz-Werner Meier nicht mehr zur Wiederwahl gestellt und das Gremieum mit Wirkung zum 1. Dezember 2020 verlassen.  Beide gehörten dem Kuratorium seit dem Jahr 2005 an und haben die Arbeit der Stiftung intensiv begleitet und mitgestaltet. Prof. Pohle hat darüber hinaus als Vorsitzender des Anlageausschusses der Stiftung über viele Jahre maßgeblich zur hervorragenden finanziellen Performance des Stiftungsvermögens beigetragen. 

Zur neuen Vorsitzenden des Anlageausschusses wählte das Kuratorium aus seinen Reihen Dr. Gertrud Traud, Bankdirektorin und Chefvolkswirtin der Landesbank Hessen-Thüringen. 

Mit Wirkung vom 1. Juli 2020 wurde Prof. Dr. Christiane Lange, Kunsthistorikerin und Direktorin der Staatsgalerie Stuttgart, neu in das Kuratorium aufgenommen.

Als weiteres neues Mitglied wurde Prof. Dr. Hartmut Leser, Vorstandsvorsitzender der Aberdeen Standard Investments Deutschland, mit Wirkung zum 1. Dezember 2020 in das Kuratorium der Aventis Foundation gewählt.

Alle Kuratoriumsmitglieder sind ehrenamtlich für die Stiftung tätig. Eine Amtszeit beträgt fünf Jahre. Das Gremium entscheidet im Wege der Kooptation selbst über seine Zusammensetzung. Weitere Informationen zu den Organen der Aventis Foundation finden sie unter http://www.aventis-foundation.org/stiftung/kuratorium/ .